Design- und Arbeitsprozess

So läuft unsere Zusammenarbeit ab

Mein Ablauf

Projektanfrage

Die erste Kontaktaufnahme erfolgt über das Projektanfrage-Formular auf meiner Website.

Um zu schauen, ob ich dich bei deinem Projekt unterstützen kann, fülle das Formular bitte vollständig aus. So gibst du mir einen ersten Einblick in dein Projekt.

Meine Antwort

Sobald ich deine Anfrage erhalten und gelesen habe, antworte ich dir schriftlich per E-Mail und gehe auf deine Fragen ein. Ich sende dir auch gleich einen Link zu einem Terminvereinbarungstool (Calendly), wo du dir ganz einfach einen Termin für ein kostenloses Gespräch aussuchen und reservieren kannst.

Zu diesem Zeitpunkt kann ich dir noch keinen konkreten Preis nennen, denn dieser hängt von vielen Faktoren wie zum Beispiel Zeitrahmen, Zielen und Umfang ab. Diese Details besprechen wir genau in unserem ersten Gespräch.

Erstes kostenloses Gespräch

Nachdem du einen Termin vereinbart hast, rufe ich dich an und wir lernen uns kennen. Wir sprechen ausführlich über dein Vorhaben und klären alle Details und offenen Fragen.

Unter anderem sprechen wir über:

  1. Vereinbarungen:
    Mir ist eine vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit sehr wichtig. Daher klären wir offene Fragen. Wir definieren gewünschte Erwartungen, Zwischenergebnisse, Abgabefristen und Korrekturen. Das beugt Missverständnisse und Zeitverlust vor.
  2. Material und Inhalte:
    Das Arbeiten mit Platzhalterbildern und Blindtexten ist in der Designphase sehr schwierig. Wenn der Umfang der realen Inhalte nicht mit den Platzhaltern übereinstimmt, ist das Design nicht mehr stimmig und es müssen unnötige Anpassungen vorgenommen werden. Das kostet dich mehr Zeit und Geld.

    Wir besprechen daher genau, welche bereits fertigen Materialien (Logo, Corporate-Design-Vorgaben, Texte und Bilder) ich von dir brauche.

  3. Budget und Honorar:
    Meine Projekte rechne ich nicht nach Stunden ab. Die Abrechnung erfolgt auf Basis einer pauschalen Vergütung, welche ich nach Umfang, Zielen, Leistungen und Zeitrahmen berechne. Das hat für dich den Vorteil, dass du schon zu Beginn genau weißt, was du investierst. Es gibt keine versteckten oder zusätzlichen Kosten.
  4. Erreichbarkeit:
    Im Interesse meiner Kunden arbeite ich dann am besten und schnellsten, wenn ich nicht abgelenkt werde. Daher kommuniziere ich hauptsächlich per E-Mail. Hier antworte ich schnell, zuverlässig und auch von unterwegs. Für Telefonate vereinbare ich gerne feste Termine, damit ich mich voll und ganz auf dich konzentrieren kann.

Angebot und Vertrag

Wir sind uns nach dem ersten Gespräch einig? Wunderbar! Dann sende ich dir innerhalb von zwei Tagen ein detailliertes Angebot per E-Mail.

Das Angebot gehe ich gern auf Wunsch noch einmal sorgfältig per Telefon mit dir durch. Sobald du das Angebot unterschrieben und 50% der vereinbarten Vergütung bezahlt hast, starte ich mit der Gestaltung deines Designs.

Recherche

Der Designprozess startet immer mit einer ausführlichen Recherche- und Analyse-Phase. In dieser Phase beschäftige ich mich mit den Bedürfnissen und unternehmerischen Zielen deiner beauftragten Designleistung. Ich analysiere genau deine Zielgruppe und verschaffe mir einen Überblick über deine Mitbewerber.

Zudem entstehen grobe Skizzen, die dir einen ersten Eindruck vermitteln, in welche Richtung die Gestaltung geht.

Konzeption

In dieser Phase strukturiere ich alle gesammelten Informationen. Daraus entstehen erste konzeptionelle Ideen. Ich entwickle Lösungsansätze und erstelle zum Beispiel verschiedene Designelemente, Farb- oder Navigationskonzepte.

Design

Sobald wir das Konzept besprochen und abgestimmt haben, beginne ich mit Gestaltung deines Designs. Das fertige Design stelle ich dir in einer kleinen Präsentation vor und beantworte deine Fragen. Zudem besprechen wir Anpassungen, die ich im Anschluss umsetze. Nachdem das Design von dir abgenommen und freigegeben ist, bereite ich Daten zur Übergabe an den Programmierer vor.

Programmierung Website (optional)

Die technische Entwicklung bzw. Umsetzung deiner Website übernimmt ein professioneller Programmierer aus meinem Netzwerk. Die Abläufe sind eingespielt und ich stelle ihm alle erforderlichen Dateien zur Verfügung, damit die Umsetzung unverzüglich starten kann.

Du musst dich um nichts weiter kümmern, denn ich übernehme gern die Koordination der Arbeiten und bin weiterhin deine Ansprechpartnerin für Rückfragen.

Übergabe Designdaten

Sobald du die restlichen 50% der vereinbarten Vergütung bezahlt hast, übergebe ich dir die erstellten Dokumente bzw. wird deine Website auf deinen Server übertragen und live geschaltet.

Lust auf mehr Design-Tipps?

Trag dich ein und du bekommst Antworten auf deine Design-Fragen, nützliche Tipps in Form von Anleitungen, Checklisten und lesenswerten Artikeln.

Alle wichtigen Infos , was mit deinen Daten passiert, erhältst du ausführlich auf dieser Seite.